Aktuelle Tennis News



 

 

 

 

Seitens des Landratsamtes / Gesundheitsamtes wurden wir wegen des über 35 gestiegenen Inzidenzwertes angeschrieben, um folgendes zu beachten:

 

Folgendes ist ab heute (Donnerstag, 22.10.2020), auf dem gesamten Vereinsgelände zu beachten:

- mit Betreten des Vereinsgeländes besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auch im Freien!

- Kinder sind bis zum sechsten Geburtstag von der Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung befreit.

- nur während des Trainings- und Spielbetrieb (auf dem Sportplatz) und natürlich in der Dusche müssen die Spieler und Trainer keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

- die Kabinen und Duschen können vorerst weiter genutzt werden (Dusch- und Kabinen-Regeln - siehe Kabinentür – sind einzuhalten).

 

Der Vorstand bittet freundlich wie eindringlich um Einhaltung dieser regeln. Vielen Dank.

 

 

Samstag 24.10.2020 Arbeitsdienst von 9.00 Uhr - 13.00 Uhr. Wer also seine Stunden noch nicht abgeleistet hat kann es noch tun. Vermutlich wird am 07. November nochmal ein Arbeitsdienst stattfinden um die Anlage zu schließen

Tennisclub Rot-Weiß Bad Tölz e.V.

 

 

Absage der geplanten außerordentlichen Mitgliederversammlung am Montag, den 19.10.2020/ 19:00 Uhr in der Tennishalle Bad Heilbrunn

 

 

Nach intensiven Beratungen im Laufe der letzten Woche unter Beobachtung des Corona Inzidenzwertes und in Kontakt mit den zuständigen Behörden hat der Vorstand des TC Rot-Weiß Bad Tölz e.V. einstimmig am gestrigen Samstag entschieden, die geplante außerordentliche Mitgliederversammlung abzusagen.

 

Die Absage erfolgt auch über die bekannten Kommunikationskanäle wie Mail und Internetseite.

 

Für Christina Rauber und Bernd G. Prösler als Vertreter des Vorstands, zusammen mit den Vorständen Martin Stange und Patrick Meister steht das Wohl und die Gesundheit der Mitglieder an erster Stelle. Daher haben sich die Vorstände mit Blick den kontinuierlichen Anstieg der Infektionszahlen auch im Landkreis und letztlich dem Aufruf der Bundeskanzlerin folgend nach intensiven Beratungen entschieden, die Versammlung nicht stattfinden zu lassen.

 

Wir möchten unter keinen Umständen unsere Mitglieder gefährden, nicht zum Hotspot werden, nachdem wir seit März dieses Jahres den TC ohne Corona Zwischenfälle und in Abstimmung mit den Behörden so geführt haben, dass unsere Mitglieder unserem Sport nachgehen konnten. Zum Saisonabschluss wäre eine Corona Verbreitung aufgrund dieser Veranstaltung ein Supergau.

 

Wie es mit der geplanten und abgesagten außerordentlichen Mitgliederversammlung und der geplanten Agenda im Detail weitergeht, dazu wird der Vorstand die Mitglieder kurzfristig informieren.

 

 

gez.

 

Der Vorstand des Tennisclub Rot-Weiß Bad Tölz e.V.

 

Bernd G. Prösler              2. Vorstand

Christina Rauber              Finanzvorstand

Patrick Meister                 Sportwart

Martin Stange                  Jugendwart

 

Leitet Herunterladen der Datei einEinladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Leitet Herunterladen der Datei einSchreiben Rechtsanwalt bezüglich neuer Satzung

Leitet Herunterladen der Datei einNeue Satzung mit Änderungen

Öffnet externen Link in neuem FensterMedenspiele Tabelle

 

Wechsel im Vorstand des Tennisclubs Rot-Weiß e.V. Bad Tölz

Völlig überraschend ist Klaus Koblenzer von seinem Amt als 1. Vorsitzender zurückgetreten. „Trotz gemeinsamer Ziele alle Meinungen unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer ganz einfach und so ein Amt erfordert viel Zeit und Engagement“ äußert der 2. Vorstand Bernd G. Prösler. Klaus Koblenzer möchte sich also wieder mehr und mit gewohntem Elan seiner Leidenschaft als Tennislehrer widmen und so die Spielbegeisterten professionell begleiten. Bis zu den Neuwahlen wird der Verein nun von Bernd G. Prösler (2. Vorstand) und Christina Rauber (Finanzen) und unter aktivem Einsatz von Martin Stange Jugendwart und Patrick Meister, Sportwart geführt. Die Ideen für den Club reichen gemäß Mitgliederbeschlüssen von Inklusion bis hin zu leistungsleistungsorientiertem Tennis, durch Förderung insbesondere von Kindern und Jugendlichen und von der Pflege und Unterhalt der Tennisanlage bis hin zur Vorbereitung des Baues einer Tennishalle, damit im Winter auch trainiert werden kann. Der Vorstand bedankt sich bei Klaus Koblenzer und freut sich über die weitere Zusammenarbeit. Der Vorstand engagiert sich auch weiterhin mit hoher Motivation für die bestehenden Ziele eines authentischen und erfolgreichen Tennisclubs in Bad Tölz.

Der Vorstand des Tennisclub Rot-Weiß Bad Tölz e. V.

Für den Vorstand Christina Rauber und Bernd G. Prösler

 

 

Liebe Vereinsmitglieder,


der Vorstand freut sich bekannt geben zu können, dass nach Einrichtung der Hygienemaßnahmen unsere Tennisanlage unter den vom BTV empfohlenen Bedingungen geöffnet ist. Die vom BTV empfohlenen Maßnahmen hat der Vorstand als die Maßnahmen in Abstimmung mit den Behörden angesehen, die für unsere Anlage bis auf Weiteres gelten und von allen einzuhalten sind. Die Vorschriften im Detail sind an der Anlage entsprechend angebracht, wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin. Ebenso findet ihr diese Vorschriften auf unserer Internetseite nebenstehend zur Beachtung. Der Vorstand weist aufgrund unserer Situation der WC-Anlage im Detail darauf hin, dass sich hier jeweils nur eine Person aufhalten darf. Entsprechende Beschilderung ist angebracht. 

Bitte fügt der persönlichen Tennisausrüstung Desinfektionsmittel und eine Maske für alle Fälle bei. Bitte tragt Euch unbedingt in die Platzbelegungsliste mit Namen und Telefonnummer ein, für den Fall der Nachverfolgung von Infektionsketten. Dies ist verpflichtend für jeden Spieler.

Auch weisen wir darauf hin, dass der Vorstand dazu verpflichtet ist, die jeweiligen Spieler auf mögliche Verstöße gegen die Hygienemaßnahmen hinzuweisen. Der Vorstand hat sich dabei für eine höfliche und respektvolle Weise in der Art entschieden, beim ersten Verstoß darauf hinzuweisen, beim zweiten Verstoß anzukündigen, vom Hausrecht Gebrauch zu machen und  beim dritten Verstoß die jeweilige Person von der Anlage zu verweisen. Für diese Person ist der Spieltag dann beendet und der Vorstand wird ggfs. über weitere Sanktionen nachdenken müssen. Dies erfolgt konsequent, da der gesamte Vorstand gegenüber den Behörden in der Verantwortung und Haftung für die Einhaltung der derzeit gültigen Vorschriften steht. Der Vorstand ist der Ansicht, dass wir in unserem Verein mit unseren Mitgliedern und Gästen nicht so weit gehen müssen. Die jeweils auf der Anlage anwesenden Vorstände sind Ansprechpartner zum Hygienekonzept.

Anlässlich der Saisoneröffnung stellt Sport Peter Testschläger zu Verfügung. Die Modalitäten werden noch bekannt gegeben.

Wir wünschen Euch allen viel Spaß und eine tolle Tennissaison, bleibt bitte gesund!

Der Vorstand des TC Rot-Weiß Bad Tölz e.V.

Leitet Herunterladen der Datei einHygiene- und Verhaltensregeln des BTV

 Leitet Herunterladen der Datei einDie 10 wichtigsten Hygienetipps

 

 Text Ergebnis der Satzungsänderung bezgl. Inklusion.

 Liebe Vereinsmitglieder,

Die Abstimmung zur Satzungsänderung „ Öffnung zur Inklusion „ war am 30.04.2020 beendet worden. Unser Finanzvorstand, Christina Rauber, hat alle abgegebenen Stimmzettel - elektronisch oder in Papierform - erhalten, ausgezählt und dokumentiert. Demnach freuen wir uns sehr, Euch allen mitteilen zu können,  dass die Beteiligung an der Abstimmung sehr hoch war. Von 160 stimmberechtigten Mitgliedern haben 97 ihre Stimme abgegeben. Entsprechend der derzeitigen Rechtslage zu CORONA Bedingungen , gemäß derer Abstimmungen/ Satzungsänderungen auf dem vorgegeben und ordnungsgemäß durchgeführten Weg zu erfolgen haben, haben mehr als die Hälfte der stimmberechtigten Mitglieder ihre Stimme abgegeben und damit liegt ein gültiges Ergebnis vor.

ALLE abgegeben Stimmen haben für eine Öffnung votiert. Ein 100 % Ergebnis ! Die Menschen mit Beeinträchtigungen, die wir herzlich auf unserer Anlage begrüßen werden dürfen, werden es mit Leuchten in den Augen und Freude an unserem Sport danken. Nicht Beeinträchtigte werden erleben dürfen, wie positiv sich die Öffnung auf das schon vorhandene soziale Miteinander in unserem Verein noch auswirken wird. Diese Erfahrungen haben wir seit Jahren an der anderer Stelle gemacht.

Wir hoffen auch diejenigen, die sich an der Abstimmung nicht beteiligt haben, über die folgenden inklusiven Aktionen und Veranstaltungen davon zu überzeugen, dass die Öffnung für unseren Sport und unseren Verein der folgerichtige Schritt auf Grundlage der UNO Menschenrechtskonvention ist.

 www.aktion-mensch.de  

Unser 2. Vorstand, Bernd G. Prösler, übernimmt die Aufgaben des Inklusionsbeauftragten in unserem Verein und sucht noch Mitstreiter für die anstehenden Aufgaben im Verein. Bernd ist selbst betroffener Vater eines beeinträchtigten jungen Mannes und ist seit über 10 Jahren im inklusiven Sport ehrenamtlich tätig. Er konnte bei der aktiven Begleitung von Vereinsgründungen, als Vortragender bei vielen inklusiven Veranstaltungen, bei der Ausbildung von Übungsleitern, bei der Vereinsgründung eines inklusiven Sportvereins, bei inklusiven Sportveranstaltungen regional und international und nicht zuletzt bei der Betreuung von inklusiven Jugend- und Erwachsenen Sportteams Erfahrungen  sammeln.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Vereinsmitgliedern über die aktive Beteiligung am Vereinsleben.

 Klaus Koblenzer                Bernd G. Prösler                              Christina Rauber

  1. Vorstand              2. Vorstand                        Finanzvorstand

 

 

 

 

Mitgliederrundschreiben 01.03.2020

1.Statusbericht Tennishalle Bauausschuss

Leitet Herunterladen der Datei ein Satzung

 

Herzlich Willkommen

Was gibt es schöneres, als an einem warmen Sommerabend auf einem der neun gepflegten Sandplätze ein Match mit Gleichgesinnten zu spielen?

Anschließend lädt unsere große Terrasse  mit bewirtetem Clubhaus zum Verweilen ein. Aber was unterscheidet uns von anderen Vereinen? Vor allem ist es die Tradition und unsere weitläufige, wunderschöne Anlage; eine Wohlfühloase inmitten von üppigem Grün, aber dennoch  schnell zu erreichen. Das Tölzer Tennis reicht bis zum Gründungsjahr des Clubs im Jahre 1936 zurück. In unserer Öffnet externen Link in neuem FensterChronik können Sie die wesentlichen Abschnitte der nun über 75-jährigen Geschichte verfolgen.

Tennisbegeisterte können in unseren Mannschaften, die wir in vielen Altersgruppen für den Spielbetrieb des Bayerischen Tennisverbandes gemeldet haben, Wettkampfspiele bestreiten. Wer nicht in einer Mannschaft spielen möchte, findet mit ein wenig eigenem Engagement schnell Anschluss an Gleichgesinnte.

Unser Jugendwart Klaus Koblenzer organisiert das Kinder- und Jugendtraining mit hoher Professionalität. Als Trainer überzeugt er vor allem durch ausgezeichneten Sachverstand und Empathie für die ihm Anvertrauten. Selbstverständlich können auch Erwachsene Klaus Koblenzer als Trainer buchen. Er ist unter 01718016168 bzw. Öffnet externen Link in neuem FensterLink  zu erreichen.

Die Vorstandschaft steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Sie finden die Öffnet externen Link in neuem FensterKontaktdaten auf dieser Webseite.

Wir würden uns freuen, Sie schon recht bald in unserer Mitte begrüßen zu dürfen!

Die Vorstandschaft

Aktuelles Wetter


Links


 

hier gehts zur BTV Seite
hier gehts zur BTV THE LEAGUE" Seite

hier gehts zur Talentinos Seite